tr?id=263536218707780&ev=PageView&noscript=1 Savanah - Band des Monats Jänner 2021
0

Summe 0,00 €

 x 

Recently added item(s)

  1. Your shopping cart is empty!

News

Savanah - Band des Monats Jänner 2021

Savanah - Band des Monats Jänner 2021

Spät aber doch - Die Jännerband Savanah des steirischen Bandkalenders 2021 geht führend ins neue Jahr. Eine abgesagte Sommertour, eine aufgeschobene Veröffentlichung ihres aktuellen Albums und - wie für alle österreichischen MusikerInnen - kaum Livekonzerte.

Cover Olympus monsUmso erfreulicher ist die Ankündigung der Band über ein Release ihres Albums "Olympus Mons"  am 27.Mai 2021.

Zuerst in Vinyl, auf CD und Youtube, Tags darauf im digitalen Vertrieb.  Dafür wurden für den amerikanischen Markt eigens ein Vertrieb in den USA gefunden. Mitverantwortlich zeichnet sich das Wiener Label Stone-Free Records, auf welchen auch Bands wie Brian Air, Sound Dealer oder Ozymandias zu finden sind.  Mit allen dreien gaben Sie ihr vorletztes Livekonzert beim Stonebreak Festival 2020 bevor Sie aufgrund der Covid-19 Maßnahmen in die Veranstaltungsfreie Phase gehen mussten. 

Das letzte Album "Deep Shades" liegt vier Jahre zurück und Jakob Gauster beschreibt ihr neues Album mit den Worten:

Vier Jahre, in denen wir all unsere Energie und unser Herz in dieses Album steckten. Wir sind begeistert... Außerdem ist das neue Album anders und doch ganz Savanah.

Das schlägt sich scheinbar auch in der Intensität der Lieder nieder. 5 Tracks jeweils zwischen 8 und 13 Minuten und den Längemäßigen Ausnahmesong "Tharsis" mit Minuten 3:22. 

Vorbestellungen für Vinyl und CD  werden ab 11. März möglich sein. 

Das Artwork wurde - wie schon bei den Alben zuvor - von Irrwisch gestaltet und den lobt die Band in vollen Zügen:

Wir hatten seit Jahren Glück, Irrwisch als großartiger Künstler an unserer Seite zu haben, aber diesmal hat er sich selbst übertroffen. Alex, du hast uns von Anfang an begleitet und unterstützt, du bist derjenige, der es geschafft hat, das Gefühl einer kunstvollen Reise von Rekord zu Rekord zu schaffen - danke.

Ein Trio mit harten Klängen, eingängigen Soundvolumen und internationalen Bekanntheitsgrad. 2021 wird hoffentlich ein Jahr in dem man wieder regelmäßig von den Savanahs eins auf die Ohren bekommt. 

 


Das könnte auch gefallen

Mehr in dieser Kategorie: « Underground Rock im Frühstücks TV

styrian bandsupport

NEWSLETTER