Musikcafe Prenner

Musikcafe Prenner

Genre Indie oder so... Heimatstadt Graz Info Gegründet 2010 aus Barracuda, Comeback for a kiss....…

1 article

Erwin R.

Erwin R.

Mit seiner Gitarre in der Hand und seinem Herzen auf der Zunge bringt Erwin R.…

6 articles

Vida Noa

Vida Noa

Hi, I’m Vida Noa and I’m 25.I love writing songs. I always did. I started…

1 article

Staxcity

Staxcity

Nach der Neugründung 2014 hat sich einiges bei der Band getan. Die neu besetzte Truppe…

5 articles

Feed The Queen

Feed The Queen

Genre: Rock Mitglieder der Band Benjamin Weinmüller // Jan Lutz // Paul Hofstätter // Matthias…

1 article

Brownstone Inc.

Brownstone Inc.

Hard Rock/ Blues Rock/ Alternative aus Bruck.Kraftvolle Soul-Stimme umgeben von zwei bluesig-kratzigen Gitarren, hypnotisierenden Bass-Riffs…

1 article

In This Temple

In This Temple

Progressive Rock/Metalcore Mitglieder der Band // Jan - Vocals // Paul - Guitar // Juergen…

2 articles

Peter Pikl

Peter Pikl

Music for our hearts and souls!

1 article

Banki Moon

Banki Moon

banki moon ist andreas kebler alias n.d. kay, klemens tauschmann alias dr. t, markus kainz…

3 articles

Mandaground

Mandaground

Eine Heavy Metal Band aus Weiz

1 article

Alderaan

Alderaan

Instrumental Music, Post Rock, Metal, Graz

1 article

Rev. Stomp

Rev. Stomp

Blues Folk

1 article

Haunted By The Remote

Haunted By The Remote

haunted by the remote is: Stefan Silly (g/v) Bernhard Jammerbund (d) Richard Kahlbacher (b) Christian…

1 article

Warantee

Warantee

Rock, Hardcore, Punk

2 articles

Reset The World

Reset The World

- Metalcore from Leoben - Since 2016

1 article

In Newsletter eintragen

Crashing Satellites

Crashing Satellites

Manche behaupten, wir bringen den Sound der Neunziger in die Jetztzeit. Und damit haben sie irgendwie auch recht. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass wir die Musik aus dieser Ära alle auch privat ab und zu ganz freiwillig hören. Einmal haben wir uns folgendermaßen beschrieben:

Bei der Musik von crashing_satellites gibt’s ein Kräftemessen zwischen einem dicklichen Francis Black und einem jungen Thom Yorke. Und daneben steht dann noch der Herr Cobain, der ist der Schiedsrichter.

Na bumm. Aber wir haben noch einen Tipp: Am besten ist es immer noch, uns anzuhören. Denn das Ohr sagt euch mehr.

Webseite-URL: http://www.crashingsatellites.com/ E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Profiles